Tödliche Selbstjustiz Lange Haftstrafen für Vater und Sohn

Das Landgericht Freiburg hat einen 48-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann hatte den mutmaßlichen Vergewaltiger seiner Tochter ermordet - gemeinsam mit seinem Sohn, der ebenfalls ins Gefängnis muss.
Angeklagter Vater Moustapha Y. (blauer Pullover), Sohn Akram (Archiv): Urteil in Freiburg

Angeklagter Vater Moustapha Y. (blauer Pullover), Sohn Akram (Archiv): Urteil in Freiburg

Patrick Seeger/ dpa
wit/dpa