Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg "Keine Chance, sich zu wehren"

Elf Männer sollen in Freiburg eine 18-Jährige vergewaltigt haben. Zum Prozessauftakt hat die Staatsanwaltschaft den Beschuldigten vorgeworfen, die wehrlose Frau stundenlang erniedrigt zu haben.
jpz/dpa