Geheimnisverrat an "Gruppe Freital" Sächsische Ermittler verdächtigen sächsische Polizisten

Die mutmaßliche Terrorzelle "Gruppe Freital" soll Informationen über Polizeieinsätze aus erster Hand erhalten haben. Nun hat das sächsische Justizministerium eingeräumt, dass wegen zwei Beamten ermittelt wird.
Ortseingang von Freital

Ortseingang von Freital

Foto: Arno Burgi/ dpa
mxw