Freizeit auf Ameland Jugendliche sollen Jungen in Feriencamp sexuell missbraucht haben

Tatort Schlafsaal: Während einer Freizeitfahrt nach Ameland haben Jugendliche nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft andere Teilnehmer brutal sexuell gedemütigt - mindestens sechs 13-jährige Jungen wurden demnach Opfer der Misshandlungen. Womöglich griffen die Betreuer aus Überforderung nicht ein.
Ferienhof in Buren auf Ameland: "Verzweifelt an ihren Betten festgekrallt"

Ferienhof in Buren auf Ameland: "Verzweifelt an ihren Betten festgekrallt"

Foto: Hans-Christian Wöste/ dpa
han/ddp/dpa/AFP/apn