G20-Chaos "Natürlich ist Vertrauen in die Polizei verloren gegangen"

Aus polizeilicher Sicht hätte der G20-Gipfel nicht in Hamburg stattfinden dürfen, sagt Joachim Lenders. Der Gewerkschafter spricht von einem "sicherheitspolitischen Offenbarungseid" - und fordert Konsequenzen.
Polizisten am 7. Juli in Hamburg

Polizisten am 7. Juli in Hamburg

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
Joachim Lenders

Joachim Lenders

Foto: SPIEGEL ONLINE
Randalierer in Hamburg

Randalierer in Hamburg

Foto: A4364/ dpa
Lenders im Gespräch mit SPIEGEL-ONLINE-Redakteuren

Lenders im Gespräch mit SPIEGEL-ONLINE-Redakteuren

Foto: SPIEGEL ONLINE