Australischer Kardinal Berichte über Missbrauchsprozess - Journalisten angeklagt

Weil sie über den Missbrauchsprozess gegen Kardinal George Pell berichtet haben, drohen 23 Journalisten in Australien Freiheitsstrafen. Sie sollen eine umstrittene Nachrichtensperre missachtet haben.
Kardinal George Pell (Ende Februar vor Gericht in Melbourne)

Kardinal George Pell (Ende Februar vor Gericht in Melbourne)

Foto: Michael Dodge/ Getty Images
wit/dpa