US-Bundesstaat Georgia Sohn in heißem Auto gestorben - Vater wegen Mordes verurteilt

Sieben Stunden lang ließ ein Vater seinen kleinen Sohn im heißen Südstaaten-Sommer der USA im Auto. Der Junge starb - und der Vater scheiterte mit seiner Version vor Gericht.
Justin Ross H. mit seinen Anwälten vor Gericht

Justin Ross H. mit seinen Anwälten vor Gericht

Foto: John Carrington/Atlanta Journal-Constitution/ AP
hut/AP/dpa