Urteil des Obersten Gerichts Homosexualität ist in Indien wieder strafbar

Indiens Oberstes Gericht hat ein Urteil aufgehoben, das gleichgeschlechtlichen Sex zwischen Erwachsenen erlaubte. Damit sind homosexuelle Handlungen dort wieder strafbar. Schwule und Lesben protestierten gegen die Entscheidung.
Menschenmenge vor dem Obersten Gericht: "Ein schrecklicher Rückschlag"

Menschenmenge vor dem Obersten Gericht: "Ein schrecklicher Rückschlag"

Tsering Topgyal/ AP/dpa
ala/dpa/AFP/AP