Gerichtsurteil Kind hat zwei Mütter und einen Vater

Ein fünfjähriger Junge aus Kanada hat nach einem Gerichtsurteil ab sofort drei Elternteile: die leibliche Mutter, die Partnerin der Mutter und den Vater, der die Samen gespendet hatte. Ein Gericht in niedrigerer Instanz hatte nur eine Mutter vorgesehen.