Schadensersatz Germanwings-Opferangehörige drohen mit US-Klage

Die Lufthansa ist gewarnt: Falls sie den Hinterbliebenen der Germanwings-Opfer nicht genug Schadensersatz bietet, drohen einige mit einer Klage in den USA. Dort winken höhere Summen, weil die emotionalen Folgen des Verlusts berücksichtigt werden.
Trauerfeier am 17. April in Köln: 150 Menschen starben beim Germanwings-Absturz

Trauerfeier am 17. April in Köln: 150 Menschen starben beim Germanwings-Absturz

Foto: Sascha Schuermann/ Getty Images
wbr/dpa/rtr
Mehr lesen über