Pfeil nach rechts

Unbedachtes Posting Gesuchter verrät sich bei Polizei mit Facebook-Eintrag

Was man als gesuchter mutmaßlicher Krimineller nicht tun sollte, Lektion eins: sein eigenes Fahndungsbild bei Facebook veröffentlichen und sich über die Polizei lustig machen. Ein Mann in den USA aber hat genau das gemacht - und es keine Stunde später bereut.
vks/AP