Anklage in Göttingen Corona-Infizierter ging trotz Quarantäne ins Fitnessstudio

Ein Corona-infizierter Mann trainierte trotz Quarantäneanordnung in einem Göttinger Fitnessstudio. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung erhoben.
zob/dpa
Mehr lesen über