Vorwurf der richterlichen Willkür Eine Patientin kämpft gegen die Ohnmacht

Lisa Hase klagte gegen ihre Zahnärzte, als die Richter plötzlich an ihrem Geisteszustand zweifelten. Reine Willkür, behauptet die 62-Jährige. Nun attackiert sie die Justiz - mit starken Argumenten.
Psychotherapeutin Lisa Hase

Psychotherapeutin Lisa Hase

Foto: privat