Beim Sex als Mann ausgegeben Britin muss acht Jahre in Haft

Beim Sex mit einer Freundin täuschte sie vor, ein Mann zu sein: Wegen dieser Schwindelei hat ein Gericht in England eine 25-Jährige nun zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Das Opfer will den Betrug erst nach zwei Jahren bemerkt haben.
apr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel