Rechter Terror Urteile gegen die "Gruppe Freital" sind rechtskräftig

Sechs der insgesamt acht wegen rechten Terrors und versuchten Mordes verurteilten Mitglieder der "Gruppe Freital" legten Rechtsmittel ein. Der Bundesgerichtshof hat die Revisionen nun verworfen.
Prozess in Dresden (Archivbild)

Prozess in Dresden (Archivbild)

Foto: Sebastian Kahnert/DPA
apr/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel