Gundelsheim Feuerwehrmann wegen Brandstiftung und versuchten Mordes zu zehn Jahren Haft verurteilt

Er hat mehrere Brände gelegt und Menschen in Lebensgefahr gebracht: Gegen einen 32 Jahre alten Feuerwehrmann aus Baden-Württemberg ist eine Freiheitsstrafe von zehn Jahren verhängt worden.
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand von rund 400 Strohballen (Archiv)

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand von rund 400 Strohballen (Archiv)

Foto: Franziska Hessenauer / dpa
kha/dpa
Mehr lesen über