Gütliche Einigung Bayern zahlt Justizopfer Gustl Mollath 600.000 Euro

Gustl Mollath war über Jahre zu Unrecht in einer Psychiatrie untergebracht - und klagte auf Schadensersatz. Nun haben sich das Justizopfer und der Freistaat gütlich geeinigt. Der 63-Jährige erhält 600.000 Euro.
600.000 Euro für Gustl Mollath

600.000 Euro für Gustl Mollath

Foto: Peter Kneffel/ DPA
bbr