Prozess gegen Gustl Mollath Platt gemacht

Die Reifen von Unternehmern, Anwälten, Ärzten soll Gustl Mollath zerstochen haben. In einem Brief hatte er die Betroffenen der Verschwörung gegen sich bezichtigt. Ein Geschädigter hat nun ausgesagt, wie bizarr der Angeklagte auf ihn wirkte.
Gustl Mollath: "Ich fand ihn nicht bedrohlich", sagt ein Zeuge

Gustl Mollath: "Ich fand ihn nicht bedrohlich", sagt ein Zeuge

Foto: Armin Weigel/ dpa