Prozess in Regensburg Mollath ficht Freispruch-Urteil an

Der Freispruch durch das Landgericht Regensburg ist Gustl Mollath nicht gut genug. Der 57-Jährige will das Urteil anfechten. Ob das geht, muss nun der Bundesgerichtshof entscheiden.
Gustl Mollath: Unzufrieden mit Freispruch

Gustl Mollath: Unzufrieden mit Freispruch

Foto: Daniel Karmann/ dpa
ulz/dpa