Haasenburg-Heime in Brandenburg Bildungsministerin suspendiert drei Mitarbeiter

In den Einrichtungen der Haasenburg GmbH in Brandenburg sollen Kinder und Jugendliche drangsaliert worden sein. Jetzt zieht das Bildungsministerium Konsequenzen: In den Heimen dürfen vorerst keine neuen Kinder aufgenommen werden. Zudem wurden drei Mitarbeiter suspendiert.
Heim der Haasenburg GmbH in Jessern: Belegungsstopp und Beschäftigungsverbot

Heim der Haasenburg GmbH in Jessern: Belegungsstopp und Beschäftigungsverbot

Foto: Patrick Pleul/ dpa
aar/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel