Misshandelte Frau in China Todesstrafe für Notwehr

Li Yan aus der chinesischen Provinz Sichuan wurde von ihrem Mann monatelang brutal misshandelt. Sie alarmierte die Behörden - nichts passierte. Als er sie schließlich mit einem Luftgewehr bedrohte, nahm sie es ihm ab und erschlug ihn damit. Dafür wurde sie zum Tode verurteilt.
Todeskandidatin Li Yan: Mordmotiv "Familiengeschichten"

Todeskandidatin Li Yan: Mordmotiv "Familiengeschichten"