Haftbefehle gegen U-Bahn-Schläger Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes

Untersuchungshaft nach dem brutalen U-Bahn-Übergriff auf einen Rentner: Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die zwei Tatverdächtigen wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung. Der CSU-Innenminister will einen der beiden in die Türkei ausweisen.