Halle-Attentäter Stephan Balliet Letzte Worte voller Hass

Im Prozess um den Anschlag auf die Synagoge in Halle gehört das Schlusswort dem Angeklagten, und das Gericht muss ihn reden lassen. Nur eines darf ein Angeklagter auch im letzten Wort nicht: Straftaten begehen.
Antisemit Balliet am 25. Prozesstag in Magdeburg: »Dann ist alles gesagt«

Antisemit Balliet am 25. Prozesstag in Magdeburg: »Dann ist alles gesagt«

Foto: Christian Grube / imago images/Christian Grube
Gutachter Leygraf im Prozess (Archivbild)

Gutachter Leygraf im Prozess (Archivbild)

Foto: Ronny Hartmann / AFP