Anschlag auf Synagoge Gericht verurteilt Halle-Attentäter zu lebenslanger Haft

Stephan Balliet wollte Dutzende Menschen in einer Synagoge töten. Jetzt ist das Urteil im Prozess im Fall des rechtsterroristischen Anschlags von Halle gefallen – mit der Höchststrafe für den Angeklagten.
Antisemit Balliet im Gericht

Antisemit Balliet im Gericht

Foto: JENS SCHLUETER / POOL / EPA-EFE / Shutterstock
»Das Urteil zeigt in großer Klarheit, dass wir in einem wehrhaften Rechtsstaat leben§

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff

wit/dpa/AFP
Mehr lesen über