Attacke in Sachsen-Anhalt Attentäter von Halle gesteht Tat und bestätigt rechtsextremistisches Motiv

Er tötete zwei Menschen und schoss auf viele weitere: Der Angreifer aus Halle hat seine Taten gestanden - und ein rechtsextremes und antisemitisches Motiv eingeräumt.
RONALD WITTEK/ EPA-EFE/ REX
jpz/srö/dpa