250.000 Euro gestohlen Drei Jahre Haft für angebliche Hellseherin

Eine 29-Jährige gab vor, eine Frau mit einem Ritual heilen zu wollen – und brachte sie um ein Vermögen. Laut Gericht habe sie die Notlage der Geschädigten ausgenutzt.
Angeklagte im Amtsgericht Barmbek (Archiv): einschlägig vorbestraft

Angeklagte im Amtsgericht Barmbek (Archiv): einschlägig vorbestraft

Foto: Christian Charisius / dpa
bbr/dpa
Mehr lesen über