Misshandeltes Baby in Hamburg Jugendamt nimmt Geschwister aus der Familie

Die Polizei in Hamburg ermittelt wegen versuchten Totschlags gegen eine 25-Jährige und ihren Lebensgefährten. Das Paar soll ein Baby fast zu Tode geschüttelt haben. Dessen Geschwister leben nun in einem Kinderschutzhaus.
wit/dpa