Hamburger Schanzenviertel: Straßenfest endet mit Ausschreitungen
Foto: ddp
Fotostrecke

Hamburger Schanzenviertel: Straßenfest endet mit Ausschreitungen

Hamburg Randalierer wüten im Schanzenviertel

Pflastersteinwerfer, Böllerschüsse, brennende Barrikaden: Das Hamburger Schanzenviertel wurde im Anschluss an ein Stadtteilfest von schweren Krawallen erschüttert. Mehrere Personen wurden festgenommen, zwei Polizisten leicht verletzt. Der S-Bahn-Verkehr musste eingestellt werden.
Mit Material von dpa/apn/ddp/AFP