Prozess gegen Bruno D. in Hamburg Staatsanwalt fordert drei Jahre Haft für früheren SS-Wachmann

Es geht um Beihilfe zum Mord in 5230 Fällen: Im Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. hat die Staatsanwaltschaft plädiert. Der Angeklagte habe an einem "kaum beschreibbaren Verbrechen teilgenommen".
Jugendkammer verhandelt über Beihilfe zu Mord in 5230 Fällen

Jugendkammer verhandelt über Beihilfe zu Mord in 5230 Fällen

Foto: 

CHRISTIAN CHARISIUS/ AFP

apr/dpa/AFP