Polizei Leichen am Hamburger Elbstrand entdeckt

Am Wochenende ein bevorzugtes Ausflugsziel: Am Elbstrand in Hamburg hat eine Passantin eine Leiche entdeckt. Am Nachmittag wurde ein zweiter Toter gefunden.

Blaulicht eines Polizeiautos (Symbol)
DPA

Blaulicht eines Polizeiautos (Symbol)


Gleich zwei Leichen wurden an einem der beliebtesten Ausflugsorte Hamburgs entdeckt, am Elbstrand. Am frühen Sonntagmorgen entdeckte eine Spaziergängerin die erste Leiche am Ufer. Wenig später kam es zu einem weiteren Fund. Als erstes berichtete darüber der NDR.

Die Identität des Toten konnte nicht festgestellt werden. Nun gibt es eine Untersuchung am Institut für Rechtsmedizin. Nach Angaben der Polizei weist nichts daraufhin, dass es sich um eine Gewalttat handelt. Nachmittags hatte man die zweite Leiche aus der Elbe geborgen.

tin

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.