Prozess in Hanau Mann gesteht Mord an Mitbewohner in Asylbewerberunterkunft

Im Januar wurde ein 25-jähriger Mann in einer Asylbewerberunterkunft mit einem Messer ermordet. Vor Gericht hat der Angeklagte seine Tat nun eingeräumt. 2014 war er bereits für einen ähnlichen Fall verurteilt worden.
Schild mit dem Landeswappen am Gebäude des Land- und Amtsgericht Hanau (Archivbild)

Schild mit dem Landeswappen am Gebäude des Land- und Amtsgericht Hanau (Archivbild)

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa
bam/dpa
Mehr lesen über