Obduktionsergebnis in Hannover Opfer starben an Hundebissen

Nach dem Tod einer 52-jährigen Frau und ihres Sohnes in Hannover hat eine Obduktion bestätigt: Die beiden starben an Verletzungen, die ihnen ihr Staffordshire-Terrier-Mischling zufügte.
Dieser Staffordshire-Terrier-Mischling soll seine Besitzer getötet haben

Dieser Staffordshire-Terrier-Mischling soll seine Besitzer getötet haben

Foto: Holger Hollemann/ dpa
bbr/fok/AFP/dpa