Hannover Frau verbrennt – 64-Jähriger bestreitet Mordvorwurf

Die Staatsanwaltschaft wirft einem Mann vor, seine Lebensgefährtin absichtlich angezündet zu haben. Die Frau starb – doch der Mann beteuert weiter seine Unschuld.
Der Angeklagte vor dem Landgericht Hannover

Der Angeklagte vor dem Landgericht Hannover

Foto: Julian Stratenschulte / dpa
lmd/dpa
Mehr lesen über