SEK-Einsatz Durchsuchungen bei Hells-Angels-Mitgliedern in Nordrhein-Westfalen

Nach Schüssen auf ein ehemaliges Hells-Angels-Mitglied in Köln durchsucht die Polizei zahlreiche Objekte der Rockergruppe. Unter anderem geht es bei dem Einsatz um die mögliche Tatwaffe.
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Polizeieinsatz (Symbolbild)

Foto:

Monika Skolimowska/ dpa

bbr/dpa