Schießerei unter Hells Angels Kopfstoß mit Konsequenzen

Drei Monate nach einer Schießerei zwischen Hells Angels in Frankfurt klären sich die Hintergründe der Bluttat allmählich auf. Als Auslöser gilt ein Streit in einem Hotel.
Von Jörg Diehl und Claas Meyer-Heuer
Schießerei in Frankfurt: Eskalation unter Brüdern
Andreas Arnold/ dpa
Fotostrecke

Schießerei in Frankfurt: Eskalation unter Brüdern

Sehen Sie mehr zu dem Thema im SPIEGEL TV Magazin am Sonntag um 22.30 Uhr auf RTL.