Urteil gegen Grönemeyer-Fotografen Falle am Flughafen

Zwei Fotografen gerieten mit Herbert Grönemeyer in handfesten Streit. Die Verantwortung liege bei ihnen, urteilt das Kölner Landgericht. Sie hätten den Sänger provoziert und hinterher falsch beschuldigt.
Von Christian Parth
Angeklagte mit Anwältinnen (Archiv)

Angeklagte mit Anwältinnen (Archiv)

Foto: Oliver Berg/ dpa
Herbert Grönemeyer am 20. Februar

Herbert Grönemeyer am 20. Februar

Foto: SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX