Medikamentendiebstahl: "Kriminell und in hohem Maße besorgniserregend"
Foto: Roche
Fotostrecke

Medikamentendiebstahl: "Kriminell und in hohem Maße besorgniserregend"

Lebensgefahr für Patienten Mafia klaut und panscht Medikamente

In Italien werden teure Medikamente gestohlen, gestreckt oder manipuliert - und dann nach Nordeuropa geliefert. Auch in Deutschland sind solche Arzneimittel aufgetaucht. Experten sind sicher: Hinter dem lukrativen Handel steckt die Mafia.
Wie gestohlene Medikamente in den legalen Handel zurückgebracht werden

Wie gestohlene Medikamente in den legalen Handel zurückgebracht werden

Foto: Riccardi, Dugato e Polizzotti 2014