Skandal um rechtsextreme Chats Hessens Innenminister löst SEK Frankfurt auf

Mehrere Beamte des Frankfurter SEK sollen in Chats rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. Nun hat Innenminister Beuth Konsequenzen aus dem Skandal gezogen.
Hessisches Spezialeinsatzkommando bei einem Einsatz in Frankfurt am Main (Symbolbild)

Hessisches Spezialeinsatzkommando bei einem Einsatz in Frankfurt am Main (Symbolbild)

Foto: Boris Roessler / picture alliance/dpa
jpz/dpa/AFP