Hochzeitskorsos auf Autobahnen "Hormonüberschuss und eine fragwürdige Einstellung zu Regeln"

Mehrere Hochzeitsgesellschaften gefährdeten zuletzt den Straßenverkehr - mit Blockaden und riskanten Fahrmanövern. Die Polizei ist alarmiert, nun beschäftigt das Phänomen auch die Politik.
Blockade der A3 nahe Ratingen durch eine mutmaßliche Hochzeitsgesellschaft in Luxusautos (am 22. März)

Blockade der A3 nahe Ratingen durch eine mutmaßliche Hochzeitsgesellschaft in Luxusautos (am 22. März)

Foto: Polizei Düsseldorf
mxw