Hoeneß-Richter Heindl Korrekt, unnachgiebig, nicht zu beeinflussen

Rupert Heindl leitet einen der spektakulärsten Prozesse des Jahres: das Steuerverfahren gegen Uli Hoeneß. Der Richter gilt als Mann der Akten, Angeklagten schaut er angeblich nicht in die Augen. Was bedeutet das für die Verteidigung des Bayern-Präsidenten?
Uli Hoeneß: Seine Freunde und Gegner
Foto: Stuart Franklin/ Bongarts/Getty Images
Fotostrecke

Uli Hoeneß: Seine Freunde und Gegner

Rechtsanwalt Feigen (Archiv): Schwere Aufgabe im Hoeneß-Prozess

Rechtsanwalt Feigen (Archiv): Schwere Aufgabe im Hoeneß-Prozess

Foto: Christof Stache/ AP
Mehr lesen über