Kriminalfall Höxter Mutmaßliche Täterin will Leiche weitgehend allein entsorgt haben

Die Beschuldigte im Kriminalfall Höxter hat in ihrer Vernehmung grausame Details geschildert. Die Leiche eines Opfers will sie nach Informationen des SPIEGEL mit einer Eisensäge und einem Beil zerkleinert haben.
Tatort in Höxter

Tatort in Höxter

Foto: Friso Gentsch/ dpa