Fahrer im Prozess um Autounfall mit drei Toten »Mir fehlen die Worte für das, was passiert ist«

Als das Auto gegen einen Baum krachte, wurden drei Insassen getötet. Nur der Fahrer überlebte. Zeugen berichten, wie sich der 19-Jährige weinend auf den Boden geworfen habe. Nun muss er sich vor Gericht verantworten.
Autounfall in Hofheim am Taunus: »Mir fehlen die Worte für das, was passiert ist« (Archivbild)

Autounfall in Hofheim am Taunus: »Mir fehlen die Worte für das, was passiert ist« (Archivbild)

Foto: Michael Ehresmann / dpa
»Das darf nicht wahr sein. Es waren doch meine Freunde.«

Zeugen berichten, das habe der Autofahrer nach dem Unfall gerufen

ptz/dpa