Ursula Haverbeck Holocaust-Leugnerin zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Die 88-jährige Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist erneut wegen Volksverhetzung verurteilt worden. Ob sie wirklich ins Gefängnis muss, ist offen.
Ursula Haverbeck mit ihrem Anwalt im Gerichtssaal in Verden

Ursula Haverbeck mit ihrem Anwalt im Gerichtssaal in Verden

Foto: Carmen Jaspersen/ dpa
apr/dpa