Hürth 41-Jähriger soll Frauen mit Schwermetall vergiftet haben – zwei Tote

Ein Mann wird verdächtigt, mehreren Frauen das Schwermetall Thallium verabreicht zu haben. Nach einem ersten Verdacht wurde sogar die verstorbene Großmutter seiner Lebensgefährtin exhumiert.
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Polizeieinsatz (Symbolbild)

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ DPA
ptz/dpa