Pfeil nach rechts

Urteile im TV Gerichtspräsidentin lehnt Liveschalten aus Prozessen ab

TV-Sendungen aus deutschen Gerichtssälen sind verboten, diese Regelung will die Bundesregierung lockern. Doch die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts warnt: "Rechtsfindung und Glamour vertragen sich nicht."
Richterin Ingrid Schmidt mit Kollegen

Richterin Ingrid Schmidt mit Kollegen

DPA
mxw/AFP