Inzest-Urteil "Das Verbot ist nicht plausibel"

Inzest bleibt in Deutschland strafbar - so hat das Verfassungsgericht entschieden. Im Interview mit dem SPIEGEL kritisiert Professorin Tatjana Hörnle das Verdikt des Senats scharf und spricht von "Begründungsarmut", "vagen Worten" sowie einer "problematischen Rechtfertigung".