Inzest-Verdacht Österreicher soll Töchter über Jahrzehnte missbraucht haben

Ein neuer Missbrauchsskandal erschüttert Österreich: Mehr als 40 Jahre lang soll ein Vater in Braunau seine beiden Töchter gefangen gehalten und sich immer wieder an ihnen vergangen haben. Bekannt wurde der Fall offenbar nur durch Zufall.
Ort des Geschehens in Braunau: 40 Jahre Missbrauch

Ort des Geschehens in Braunau: 40 Jahre Missbrauch

STRINGER/AUSTRIA/ REUTERS
wit/dapd/AFP