Pfeil nach rechts

Nach Todesfall bei Beschneidung Italienische Polizei nimmt 66-Jährigen fest

Ein Zweijähriger ist in Italien bei einer Beschneidung gestorben, sein Bruder erlitt schwere Verletzungen. Nun wurde der Mann festgenommen, der den Eingriff vorgenommen hat.
Rettungswagen in Italien (Symbolbild)

Rettungswagen in Italien (Symbolbild)

Shutterstock/ Cineberg
jme/dpa