Italien Wie die Mafia von der Finanzkrise profitiert

Die Mafia korrumpiert, investiert und expandiert: Mit einem Gesamtumsatz von 130 Milliarden Euro ist sie eines der Top-Unternehmen in Italien. Selbst die Finanzkrise kann den Paten nichts anhaben - im Gegenteil. Sie verdienen sogar daran.

Die Bilanz der "Mafia-AG" (in Milliarden Euro)

Quelle: "SOS Impresa", Confesercenti 2008