Italienischer Abhörskandal Big Brother in Privatinitiative

Es ist der größte Abhörskandal in der Geschichte Italiens, doch für Innenminister Amato ist das kein Grund zur Aufregung. Der Apparat sei nicht korrupt, behauptet er. Die schockierten Italiener jedoch haben ein Déjà-vu-Erlebnis - und fragen sich, wer in diesem Land eigentlich nicht abgehört wird.
Von Philipp Kreisselmeier
Mehr lesen über